Vogelfreunde Bürstadt 1933 e.V.
  Vogelfreunde Bürstadt 1933 e.V.
  Vogelfreunde Bürstadt 1933 e.V.

Vogel des Jahres - Waldkauz

Waldkauz

Eulen haben für manche Menschen etwas grusliges an sich. Sehr zu Unrecht. Ihre Stimmen lassen sie meistens nachts ertönen. Dann mögen sie für den Unkundigen geheimnisvoll klingen, aber ihre Rufe haben doch etwas Klangvolles an sich.

In milden Wintern nistet der Waldkauz bereit im Februar, sonst kann es April werden. Das Weibchen legt zwischen 3 und 5 Eier, die es in der Regel alleine in 28 bis 30 Tagen ausbrütet. Das Männchen bringt in dieser Zeit dem Weibchen Nahrung ans Nest und löst es, wenn auch nur selten, beim brüten ab.

Weiterlesen: Vogel des Jahres - Waldkauz

Vogel des Jahres 2016 - Stieglitz

Stieglitz - Foto: NABU/F. Derer

Einen Tänzer zwischen den stechenden Disteln, der die Widerhäckchen und Dornen mit flinken Wendungen zu vermeiden weiß, nennt ihn Richard Gerlach.

Dem kunterbunten Kerlchen kann man in ganz Europa mit Ausnahme des hohen Nordens begegnen. Zur Nistzeit im Fühjahr ist er nur selten zu sehen. Er ist nämlich außerordentlich vorsichtig, weiß sich und sein Nest meisterhaft zu verstecken. Nur sein Gesang verrät ihn manchmal.

Das Weibchen flicht in die Außenwände des Nestes Flechten, Blätter, auf Fichten auch Nadeln ein und paßt es der Umgebung an. In Gärten baut der Stieglitz sein Nest gern auf Pflaumen-, Apfel- oder Kirschbäumen, in Parkanlagen auf Ahorn oder Pappeln.

Weiterlesen: Vogel des Jahres 2016 - Stieglitz

Vogel des Jahres 2015 - Habicht

Habicht

Schon in der Bibel wird er erwähnt: "Flieget der Habicht durch deinen Verstand und breitet seine Flügel gegen Mittag?" heißt es im Buch Hiob. Offensichtlich ist der Habicht den Menschen schon immer aufgefallen.

Der Habicht kommt in Wäldern in der Nähe von Feldern und Wiesen vor. Er bewohnt ganz Europa, er lebt in seiner Heimat das ganze Jahr über. Einige Tiere fliegen jedoch im Winter aus Nord- und Osteuropa nach Mitteleuropa. Im April oder Mai baut der Habicht meist in den Kronen von Kiefern und Fichten aus Zweigen und Holzstückchen sein großes Nest.

Weiterlesen: Vogel des Jahres 2015 - Habicht